Alzheimer / Demenz

AlzheimerÜber eine Million Menschen leiden an einer unaufhaltsam fortschreitenden Hirnleistungsschwäche (Demenz), deren häufigste Form die Alzheimer Krankheit ist.

Diese macht es schwer neue Erfahrungen aufzunehmen, Erinnerungen abzurufen, sich räumlich und zeitlich zu orientieren oder sich in der eigenen Umwelt selbstständig zurechtzufinden.

Im weiteren Verlauf kommen Beeinträchtigungen in der Sprache und bei Handlungen hinzu. Die Denk- und Gedächtnisstörungen nehmen allmählich zu und die Erkrankten sind immer mehr auf Hilfe angewiesen.

Die Angehörigen sind oft die einzige Stütze der Kranken. Sie kommen dabei häufig an die Grenzen der eigenen Belastbarkeit, da sie rund um die Uhr gefordert sind.

AlzheimerUm dem entgegenzutreten, bietet das Deutsche Rote Kreuz, Kreisverband Buchen e. V. pflegenden Angehörigen Hilfe sowie Unterstützung.

Um Sie zeitweise zu entlasten, haben wir eine Betreuungs- und Gesprächsgruppe sowie eine Häusliche Betreuung für demenzerkrankte Menschen eingerichtet.

Wir lassen Sie mit Ihrer Last nicht allein.

Nehmen Sie unsere Hilfen in Anspruch und genießen Sie wieder ein Stück Zeit und Freiraum für sich selbst!

Wir bieten folgende Hilfen an:

 

Kontakt

DRK Kreisverband
Buchen e.V.

DRK-Geschäftsstelle
Henry-Dunant-Str. 1
D-74722 Buchen

Tel. 06281/5222-0
Fax 06281/5222-20
info@drk-buchen.de

Impressum | Kontakt | Wählen Sie im Notfall immer: 112