header_kurse.jpg Foto: A. Zelck / DRK-Service GmbH
Teilnehmer Informationen (Corona Bedingungen)Teilnehmer Informationen (Corona Bedingungen)

Erste Hilfe Kurse unter Corona Bedingungen

Erste Hilfe Kurse unter Corona Bedingungen

Seit Anfang März 2021 darf das Deutsche Rote Kreuz wieder Erste-Hilfe-Kurse anbieten.
Die Nachfrage ist derzeit sehr hoch und die Kapazitäten äußerst begrenzt.

Aufgrund der aktuellen Corona-Verordnung können leider nur 7 Teilnehmer/innen pro Kurs zugelassen werden.

Voraussetzung für die Teilnahme am Erste-Hilfe-Kurs ist:

  • Bei Kursbeginn muss ein negativer Schnelltest (nicht älter als 24 Std.) vorgelegt werden,der von einer autorisierten Teststelle bescheinigt ist.
  • Alternativ gilt auch die Vorlage einer Impfdokumentation über eine vollständige Impfung(älter als 14 Tage)
  • oder ein ärztliches Zeugnis über eine mittels PCR Test bestätigte Infektion (nicht älter als 6 Monate) zulässig.

Die Kurse im Mai und Juni sind (vorbehaltlich wieder freiwerdender Plätze) bereits komplett ausgebucht.

Der DRK Kreisverband Buchen ist bemüht, sein Angebot an Erste-Hilfe-Kursen so bald wie möglich wieder zu erhöhen.

Wann und in welchem Umfang dies möglich ist, hängt von der Pandemieentwicklung und den Festlegungen des Landesgesetzgebers ab.

Schnelltest-Zentrum Buchen

Buchen Sie Ihren Schnelltest-Termin bequem und kontaktfrei ganz einfach online! Wählen Sie in nur wenigen Schritten Ihren Wunsch-Termin, 2x in Buchen, in Osterburken und Walldürn.

Jetzt online Termin buchen >