Bildschirmfoto_2022-05-23_um_15.21.21.jpg
Notfalltraining in PraxenNotfalltraining in Praxen

Notfalltraining für Praxen

Ansprechpartner

Frau
Desirée Diebold

Tel: 06281 5222-21
d.diebold@drk-buchen.de

Henry-Dunant-Str. 1
D-74722 Buchen

Ein Notfall in Ihrer (Arzt-)Praxis?

Zum Glück eher die Ausnahme, doch passieren kann er. Dann ist Teamwork besonders gefragt, da in den Abläufen einer Praxis Notfälle keinesfalls Routine sind.

Daher ist regelmäßiges Training sinnvoll, um in akuten Situationen schnell und effektiv handeln zu können.

Wir trainieren mit Ihrem gesamten Praxisteam so realistisch und praxisorientiert wie möglich unter Einsatz moderner Übungsmodelle.

Speziell auf Ihre Praxis abgestimmt erarbeiten wir außerdem gemeinsam ein Notfallmanagement und beraten Sie gerne bei der Notfallausrüstung.

Ablauf des Notfalltrainings

  • gezieltes Training des Praxisteams
  • Reanimationstraining nach aktuellen ERC-Guidelines
  • individuelle Themenschwerpunkte auf Wunsch (z.B. allergische Reaktion, Schock, Kindernotfälle, ...)

Ziele

  • Handlungskompetenz
  • Teamwork bei Notfällen
  • Notfälle erfolgreich meistern

Vorteile

  • Flexibel planbare Fortbildung bei Ihnen vor Ort
  • Förderung der Kompetenz Ihrer Mitarbeitenden
  • sicheres Handeln in Notfällen
  • hoher Praxisanteil
  • Sicherheit für Ihre Patienten und Kunden

Zusätzlich

  • Zertifikat für die Praxis
  • Punktezertifizierung für Ärzte (bei Bedarf)

Ausbildungskräfte

Erfahrene Dozenten aus Sanitäts- und Rettungsdienst betreuen und begleiten unsere Trainings und geben Einblicke in die notfallmedizinische Tätigkeit.

  • angjährige Erfahrung in der präklinischen Notfallmedizin
  • Erfahrung in der Erwachsenenbildung und notfallmedizinischen Ausbildung

Dauer: 3-4 Stunden

Ort: direkt in Ihrer Praxis  (alternativ auch in Räumlichkeiten des DRK)

Lehrgangsgebühr: ab 500 Euro / Notfalltraining, inkl. Handout, Zertifikate

Sprechen Sie uns an!